Wanderung und Bilder vom 13. 8. 2016

 

Nachlese unserer ASS-Wanderung

von Heppenheim nach Weinheim, teilweise auf dem neuen Burgenweg und auf dem Blütenweg.

Bei Traumwetter und auf schönen Waldwegen haben wir am Samstag unsere Wanderung durchgeführt.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fuhren wir bis Hemsbach. Unser Weg führte vom Bahnhof hoch durch das hübsche Städtchen, dem Hemsbach entlang, vorbei am jüdischen Friedhof Richtung Schafloch/Teufelsloch zum Waldnerturm oder auch Vier-Ritterturm genannt.
Dort bot sich uns schon die erste tolle Aussicht und wir legten gerne eine kurze Pause ein.

Danach ging es auf wunderschönen, schattigen Waldwegen weiter Richtung Weinheim, wo sich immer mal eine hübsche Hütte für eine Getränkepause fand. Über den Saukopf wanderten wir zum nächsten Turm am Hirschkopf, der auf 345 m von seinen Zinnen einen gigantischen Ausblick bot.

An der letzten Aussichts-Plattform hat uns  uns dann schon der Turm der Peterskirche in Weinheim begrüßt.
Unsere Wanderwege endeten gegenüber der Hildebrandt´schen Mühle in der Birkenauertalstraße in Weinheim. Dort stießen wir wieder auf Asphalt, auf Hitze und viel Getümmel inmitten der Weinheimer Kerwe und stärkten uns noch bei Kaffee und Kuchen, bevor wir die Heimreise mit der OEG antraten.

Unsere kleine Gruppe war sich darüber einig, dass diese Tour so schön war, dass wir sie irgendwann wiederholen werden.


Christiane Losmann

 

WANDERUNG und Bilder vom 19. JUNI 2016

Sommerfest am 2. August 2016

Bilder von Eike Schneider, Mausklick  vergrößert